12. Juli
2019
verfasst von

Königin Marlene

Ein tolles Jubiläumswochenende an Pfingsten bescherte der Bruderschaft neue Majestäten.

Marlene Klüssendorf wurde zum ersten mal Königin der Bruderschaft. Mit einem gezielten Schuss holte sie den Splin von der Stange.

Ehrenkönigin wurde Angelika Schmitz am Pfingstmontag.

Hohe Auszeichnung auch für Ehrenmitglied Herbert Beckers

Herbert erhielt am Ehrenabend im Saalbau Kommer am Pfingstsamstag das Schulterband zum SEK verliehen von Bezirksbundesmeister Christian Dickmeis.

Ebenso ausgezeichnet wurden Hauke Klüssendorf und Tobias Hackethal mit dem SVK des Bundes der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften für besondere Verdienste.

Wir danken allen Bruderschaften des Landesverbandes die am Festumzug und Zapfenstreich teilgenommen haben.

Ausgezeichnete

Kommentar schreiben